Sunrise


Glück

Warum sind die glücklichen Momente so einmalig und kurz?

Es ist nicht fair.

Man weiß viele glückliche Momente immer erst im Nachhinein zu schätzen,wenn sie schon wieder vorbei sind.

Es sollte die Zeit angehalten werden, um jeden glücklichen Moment genießen und wahrnehmen zu können.

Man nimmt die unglücklichen Momente immer stärker wahr,als glückliche Momente.Sie prägen einen immer auf eine gewisse Art und Weise.

Warum erscheinen uns glückliche Momente nur so kurz im Gegensatz zu unglücklichen Momenten?

Ich würde sie am liebsten alle sammeln und immer wieder drauf schauen,wenn ich einen unglücklichen Moment habe.

Glück ist vergänglich.Man sollte jeden Augenblick des Glücks genießen und sich freuen,glücklich zu sein.

Kleine Glücksmomente werden meist gar nicht mehr wahrgenommen und erscheinen selbstverständlich.Erst wer diese erkennt und zu schätzen lernt, wird glücklich sein.

4.10.08 22:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de